Tel: 0157 359 874 23

Mo. - Fr. 08 - 20 Uhr, Sa. 09 - 14 Uhr

Telekom Logo

DSL Speedtest Telekom: Wie schnell ist Dein Telekom Anschluss?

Bei der Deutschen Telekom gibt es mehrere DSL Tarife, die unterschiedliche Surfgeschwindigkeiten in die eigenen vier Wände bringen. Der Highspeed ist dabei immer als Maximalwert angegeben, da äußere Faktoren die DSL Geschwindigkeit in der Praxis ausbremsen können.

Wer einen Telekom DSL Tarif zuhause nutzt und wissen möchte, wie schnell dieser tatsächlich ist, kann online einen Telekom DSL Speedtest durchführen. So zeigen die Ergebnisse des DSL Speedtest Telekom Geschwindigkeiten in der Praxis an. Die Prüfung der eigenen Internetgeschwindigkeit zuhause ist kostenlos und unverbindlich.

Telekom Speedtest: DSL Geschwindigkeit messen

Um die Geschwindigkeit deines Telekom DSL-Anschlusses zu messen, kannst du einen Telekom Speedtest verwenden. Mit diesem Tool erhältst du eine schnelle und genaue Einschätzung der aktuellen Download- und Upload-Geschwindigkeiten Deines DSL Anschlusses. Zudem wird die Reaktionszeit getestet. Direkt über die Website des Anbieters beispielsweise lassen sich mit dem Speedtest Telekom DSL Geschwindigkeiten messen.

DSL Speedtest Telekom: So geht’s

Die Durchführung eines Telekom Speedtests ist denkbar einfach. Du musst nur den Speedtest auf der Telekom Website aufrufen. Dort den Nutzungsbedingungen zustimmen und schon kann es mit „Speedtest starten“ losgehen. Die Prüfung kann einen Moment dauern. War der Telekom DSL Speedtest erfolgreich, erhältst Du einen Überblick über die Upload- und Download-Geschwindigkeiten sowie die Reaktionszeit deines Anschlusses. Vergleiche diese Ergebnisse mit den Geschwindigkeiten, die dein Telekom DSL Vertrag verspricht, um zu sehen, ob du die erwartete Leistung erhältst.

Zusammengefasst: Telekom DSL Geschwindigkeit prüfen

  1. Speedtest auf Telekom Website öffnen
  2. Nutzungsbedingungen lesen & zustimmen
  3. Speedtest starten
  4. Ergebnisse prüfen
  5. Telekom DSL Speedtest wiederholen

Stelle bei der Durchführung des DSL Speedtest der Telekom sicher, dass dein Gerät direkt mit dem WLAN Router verbunden ist, vorzugsweise über ein Netzwerkkabel, um genaue Ergebnisse zu erzielen. Zudem solltest Du den Test mehrmals zu unterschiedlichen Tageszeiten durchführen, um einen Durchschnittswert zu erhalten, da die Geschwindigkeit je nach Netzwerkauslastung variieren kann

Telekom DSL Geschwindigkeiten im Überblick

Telekom DSL bietet eine Vielzahl von Geschwindigkeiten, um unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden. Das Angebot reicht von DSL 16000, bis hin zu den VDSL 50, VDSL 100 und VDSL 250 Verbindungen. VDSL 50 mit bis zu 50 Mbit/s eignet sich ideal für die meisten Haushalte und bietet genügend Bandbreite für grundlegende Anwendungen. Die VDSL 100 Verbindung hingegen ist ideal für größere Haushalte oder Benutzer, die häufig Streaming-Dienste in hochauflösender Qualität nutzen oder Online-Spiele spielen. Die VDSL 250 Verbindung bietet die höchste Geschwindigkeit und ist ideal für Haushalte mit sehr hohem Datenverbrauch. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die tatsächliche Geschwindigkeit von verschiedenen Faktoren abhängt.

Faktoren, die die Telekom DSL Geschwindigkeit beeinflussen

Verschiedene Faktoren können die Geschwindigkeit deines Telekom DSL Anschlusses beeinflussen. Dazu gehören die Entfernung von deinem Haus zum nächsten Verteilerkasten, die Anzahl der gleichzeitig angeschlossenen Geräte, die Qualität deiner Innenverkabelung und mögliche Störungen auf der Leitung. Zudem kann ein veralteter WLAN Router die Internetgeschwindigkeit bremsen.

Telekom DSL Speedtest Ergebnis: Geschwindigkeit verbessern

Wenn im DSL Speedtest Telekom Ergebnisse niedriger als erwartet sind, gibt es mehrere Möglichkeiten, die Geschwindigkeit zu verbessern. Zum Beispiel kann der WLAN Router den Surfspeed bremsen. Achte hier darauf, dass immer alle aktuellen Software-Updates installiert sind. Nutzt Du ein veraltetes Gerät, ist es vielleicht an der Zeit ein neues zu besorgen. Liegt die langsame Telekom DSL Geschwindigkeit nicht an der Hardware, ruf am besten beim Kundenservice an und frag nach, ob eine Störung im Netz vorliegt.

Außerdem kannst Du Deinen Telekom DSL Tarif prüfen. Ist der schon älter, kannst Du womöglich in ein schnelleres Angebot wechseln. Alternativ kannst Du auch Angebote anderer Provider vergleichen und über einen Anbieterwechsel einen schnelleren Tarif buchen. Über DSL-Fuchs.de findest du aktuelle Angebote.

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosten einmalig monatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optionen einmalig monatlich
Vorteile einmalig monatlich
Durchschnitt pro Monat 0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monat monatlich
Grundgebühr 0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.

Fragen und Antworten zu Telekom DSL Speedtest

Der Telekom DSL Speedtest misst die Datenübertragungsrate Deiner Internetverbindung, speziell die Download- und Upload-Geschwindigkeiten. Es kann auch die Latenzzeit (Ping-Zeit) gemessen werden, die für die Reaktionszeit der Verbindung entscheidend ist.

Über die Website der Telekom wird ein DSL Speedtest angeboten. Öffne diesen und stimme den Nutzungsbedingungen zu. Dann kannst Du den Telekom Speedtest starten. Eine Anmeldung ist dafür nicht nötig, zudem ist der Speedtest kostenlos.

Die Ergebnisse werden normalerweise in Megabit pro Sekunde (Mbit/s) angegeben und zeigen Deine Download- und Upload-Geschwindigkeiten an. Vergleiche diese Ergebnisse mit den Geschwindigkeiten, die in Deinem Telekom DSL Vertrag angegeben sind.

Die beworbenen Geschwindigkeiten sind in der Regel die maximalen Geschwindigkeiten, die unter idealen Bedingungen erreicht werden können. Tatsächliche Geschwindigkeiten können jedoch durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst werden.

Verschiedene Faktoren können die Geschwindigkeit beeinflussen, darunter die Übertragungstechnologie, Dein Standort, die Anzahl der Geräte und Benutzer, die Qualität Deines Computers und WLAN Routers oder externe Faktoren wie eine Netzwerküberlastung.

Den besten Preis finden

Auf DSL-Fuchs.de findest Du Dein Wunschangebot. Dank Sofortbonus sogar noch günstiger als direkt beim Anbieter. Also schnell Preise vergleichen und bares Geld sparen.

DSL-Fuchs.de