Tel: 0157 359 874 23

Mo. - Fr. 08 - 20 Uhr, Sa. 09 - 14 Uhr

LTE Internet zuhause: Eine Alternative zu DSL über das Mobilfunknetz

Ob für die Arbeit, das Studium oder zur Unterhaltung – eine stabile und schnelle Internetverbindung ist mittlerweile kaum wegzudenken. Dafür ist der richtige Internetanschluss nötig. Die wohl gängigsten Anschlussarten sind DSL und Kabel Internet. Sind die aber nur sehr langsam bis gar nicht verfügbar, gibt es eine leistungsstarke Alternative: LTE Internet.

LTE für zuhause im Tarifvergleich von DSL-Fuchs.de

Um das beste Angebot für LTE Internet zuhause zu finden, kannst Du den Internet Anbieter Vergleich auf DSL-Fuchs.de nutzen. Hier kannst Du schnell und einfach Tarife vergleichen und so das für Dich beste Angebot finden. Gib Deine Adresse für die Verfügbarkeitsprüfung ein und los geht’s.

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosten einmalig monatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optionen einmalig monatlich
Vorteile einmalig monatlich
Durchschnitt pro Monat 0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monat monatlich
Grundgebühr 0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.

Internet über LTE: Die DSL Alternative erklärt

Angebote für LTE Internet zuhause werden drahtlos über das Mobilfunknetz realisiert. Der dafür benötigte LTE Router verbindet sich mit dem nächstgelegenen Mobilfunkmast und sorgt so für die Internetverbindung. Somit ist hierfür kein Festnetz-Anschluss wie DSL oder Kabel Internet notwendig. Besonders in eher abgelegenen Gegenden ohne schnelle Festnetzanbindung ist LTE Internet eine starke DSL Alternative.

Die meisten Tarife für LTE Internet haben ein monatliches Datenvolumen, was zwischen 30 und 250 GB variiert. Je nach eigenem Datenverbrauch kann ein Angebot mit mehr oder weniger Volumen gebucht werden. Wer bedenkenlos surfen möchte, kann ein Homespot Unlimited Angebot bestellen, einen LTE Internet Tarif ohne Volumengrenze

LTE Anbieter für zuhause: Vodafone, o2 und Co.

Einige der führenden Anbieter von LTE Internet zu Hause sind Vodafone, o2, Congstar, die Telekom oder Freenet. Diese Anbieter bieten eine Reihe von Tarifen und passenden LTE Routern an, die sich in Bezug auf Geschwindigkeit, Datenlimit und Preis unterscheiden.

  • Vodafone: Bei Vodafone bringt der GigaCube LTE Internet nach Hause. Die Tarife bieten unterschiedlich hohes Datenvolumen für verschiedene Nutzungszwecke. Einen LTE Router gibt es direkt dazu.
  • o2: Bei o2 hört das LTE für zuhause Angebot auf den Namen o2 Homespot. Alle Tarife bieten unlimitiertes Datenvolumen und sind somit ein echter Festnetz-Ersatz. Außerdem ist Telefonie möglich.
  • Congstar: Auch bei Congstar gibt es einen Homespot. Mehrere Tarife und die passenden LTE Router bringen so LTE Internet in die eigenen vier Wände.
  • Telekom: Das LTE Internet zuhause Produkt der Telekom ist die Telekom Speedbox. Das flexible Angebot kann dank Akku sogar mobil genutzt werden.
  • Freenet: Wer eine DSL Alternative braucht, wird auch bei Freenet fündig. Je nach Verfügbarkeit vor Ort ist Freenet Internet nämlich über DSL oder LTE verfügbar.

Vorteile und Nachteile von LTE Internet

LTE Internet hat einige Vorteile gegenüber DSL. Die Internetverbindung wird über das LTE Mobilfunknetz abgewickelt, welches mittlerweile fast deutschlandweit ausgebaut ist. Das macht die Technik ideal für ländliche Gebiete, in denen die DSL Verfügbarkeit begrenzt ist. Zudem sind viele LTE für zuhause Angebote flexibel und nicht nur an einem Standort nutzbar. Auch die Einrichtung ist denkbar einfach. Die Installation kann zuhause durchgeführt werden, ein Techniker-Termin ist nicht nötig.

Vorteile von LTE für zuhause im Überblick:

  • Hohe LTE Verfügbarkeit in Deutschland
  • Einfache Einrichtung ohne Techniker
  • Je nach Angebot flexible Nutzung möglich

Allerdings hat LTE Internet auch einige Nachteile. Die meisten Tarife haben ein festgelegtes Datenvolumen, welches monatlich zur Verfügung steht. Somit kann nicht wie bei DSL unbegrenzt im Internet gesurft werden. Zwar gibt es LTE für zuhause Angebote ohne Datenlimit, die sind mitunter aber teurer. Zudem kann die Verbindungsgeschwindigkeit je nach Standort und Netzabdeckung variieren.
Nachteile von LTE für zuhause:

  • Viele Tarife mit festem Datenvolumen
  • Unlimited Tarife oft teuer
  • Instabilere Verbindungen als DSL
DSL Verfügbarkeit prüfen
Internet Verfügbarkeit prüfen

Die Internet Verfügbarkeit in Deutschland ist sehr hoch. Über DSL-Fuchs.de prüfst Du schnell und einfach, welche Internet Angebote an Deiner Adresse verfügbar sind. Dazu musst Du nur Deine Adresse eingeben:

Verfügbarkeit von LTE Internet: Technik fast bundesweit ausgebaut

Die Verfügbarkeit von LTE Internet zu Hause ist sehr gut. Die deutschen Mobilfunknetze sind fast bundesweit ausgebaut, auch der LTE Standard ist für die meisten Haushalte verfügbar. Das gilt mittlerweile nicht mehr nur für Städte und größere Gemeinden, sondern auch für ländliche Gebiete. Hier ist LTE meist empfangbar. Dennoch hängt die Verbindungsqualität vom Standort ab und kann noch variieren. Es ist daher ratsam, die Verfügbarkeit von LTE Internet am eigenen Standort zu überprüfen, bevor ein Anbieter gewählt wird.

LTE Router für zuhause

Um LTE Internet zu Hause nutzen zu können, wird ein spezieller LTE Router benötigt. In diesen Router wird eine SIM-Karte eingelegt, die sich mit dem LTE-Netz des Anbieters verbindet. Die LTE Internet für zuhause Anbieter haben meist passende Geräte im Angebot, die zum neuen Tarif zugebucht werden können. Daneben gibt es viele LTE Router auf dem Markt, die unabhängig vom Anbieter bestellt werden können und sich in Bezug auf Preis, Funktionen und Leistung unterscheiden.

Fragen und Antworten zu LTE Internet zuhause

LTE ist die Mobilfunktechnologie der 4. Generation (4G). Es ermöglicht eine Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung und bildet somit eine gute Alternative zu herkömmlichen DSL Verbindungen. LTE nutzt Funkmasten, um Signale zu senden und zu empfangen.

LTE für zuhause bietet eine Reihe von Vorteilen. Dank der hohen LTE Verfügbarkeit in Deutschland ist über LTE auch dort schnelles Internet möglich, wo DSL Geschwindigkeiten begrenzt sind. Außerdem ist die Installation einfacher, da keine Leitungen verlegt werden müssen.

Die LTE Verfügbarkeit kann online geprüft werden. Ob LTE Internet für zuhause an der eigenen Adresse erhältlich ist, lässt sich schnell und einfach über die Verfügbarkeitsprüfung von DSL-Fuchs.de ermitteln. Einfach Adresse eingeben und schon werden die besten Angebote ausgespielt.

Ja, für LTE Internet zu Hause benötigst Du einen speziellen LTE Router. Dieses Gerät empfängt das LTE Signal und wandelt es in ein WLAN Signal um, das von Deinen Endgeräten genutzt werden kann.

Den besten Preis finden

Auf DSL-Fuchs.de findest Du Dein Wunschangebot. Dank Sofortbonus sogar noch günstiger als direkt beim Anbieter. Also schnell Preise vergleichen und bares Geld sparen.

DSL-Fuchs.de